Aufstand in einem mexikanischen Gefängnis – 17 Tote

ph - newsiversum 27. Juli 2011 0

Bei einem Gefangenen-Aufstand kam es zu mindestens 17 Toten. Zwei rivalisierenden Gangs griffen sich im Gefängnis mit Schusswaffen an. Wie die Gefangenen an die Waffen kamen, ist noch unklar.

Mindestens 17 Tote bei einem Aufstand in einem Gefängnis in Mexiko

Mindestens 17 Tote bei einem Aufstand in einem Gefängnis in Mexiko

Bei einer Meuterei in einem Gefängnis im mexikanischen Ciudad Juárez sind Montagnacht (Ortszeit) mindestens 17 Gefangene getötet und zahlreiche weitere verletzt worden. Wie die Staatsanwaltschaft am Dienstag mitteilte, seien offenbar zwei rivalisierende Gangs mit Schusswaffen aufeinander losgegangen, die gewalttätigen Ausschreitungen hätten bis zum Dienstagmorgen angedauert. Wie die Häftlinge an die Waffen gekommen waren, sei bislang noch unklar, hieß es weiter.

In der Haftanstalt sitzen bis zu 3.000 Gefangene ein. In mexikanischen Gefängnissen kommt es regelmäßig zu Meutereien und gewalttätigen Auseinandersetzungen mit Toten.

(dts nachrichtenagentur)



Ähnliche Artikel



Hinterlassen Sie einen Kommentar »