Fluglotsenstreik: Arbeitsgericht Frankfurt genehmigt soeben Streik

uh - newsiversum 8. August 2011 0
Fluglotsenstreik: Arbeitsgericht Frankfurt genehmigt soeben Streik

Soeben hat das Frankfurter Arbeitsgericht den Streik für Morgen (Dienstag) genehmigt. Die Deutsche Flugsicherung (DFS) hat Berufung angekündigt.

Fluglotsen Streik in Deutschland von Gericht erlaubt

Fluglotsenstreik: Arbeitsgericht Frankfurt genehmigt soeben Streik

Nun ist es soweit: wenn die Berufung erfolglos bleibt, wird Morgen zwischen 6 und 12 Uhr gestreikt! Fast eine halbe Millionen Fluggäste und ca. 2.000 bis 3.000 Flüge werden davon betroffen sein – es ist immer noch Urlaubszeit!

Noch an diesem Abend soll vom Landesarbeitsgericht über die Berufung der DFS entschieden werden. Die Fronten scheinen indes verhärtet: die Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF) wirft der DFS mangelnde Verhandlungsbereitschaft vor, angeblich wäre die DFS nicht mehr zu Schlichtungsverhandlungen bereit gewesen, nachdem das erste Urteil in der letzten Woche zu Gunsten der DFS ausging. Die DFS bestreitet dies allerdings vehement…



Ähnliche Artikel



Hinterlassen Sie einen Kommentar »