Kornnatter hält Polizei in Hannover in Atem

ph - newsiversum 21. Juli 2011 0

Eine Schlange hat in der Stadt Hannover für Aufregung gesorgt! Eine ältere Frau entdeckte eine Kornnatter auf dem Dach eines Mehrfamilienhauses. Das Tier wurde von der Polizei gerettet und der Eigentümerin zurückgegeben.

Eine Kornnatter hält in Hannover die Polizei in Atem.

Eine Kornnatter hält in Hannover die Polizei in Atem.

In Hannover hat am Donnerstag eine Kornnatter für einen ungewöhnlichen Polizeieinsatz gesorgt. Eine 60 Jahre alte Frau hatte das ungiftige Reptil am Mittag auf dem Vordach des Mehrfamilienhauses bemerkt und die Polizei verständigt. Die Helfer boten der Natter eine Leiter als Kletterhilfe an.

Dies wurde von der Schlange dankbar akzeptiert, sie schlängelte sich freundlicherweise in eine ausgehöhlte Sprosse hinein. Von hier aus war es unproblematisch das Reptil in einem Übergangsquartier unterzubringen. So konnte der Ausreißer wenig später der 20 Jahre alten Eigentümerin unverletzt übergeben werden.

 Foto: Kornnatter, dts Nachrichtenagentur


Ähnliche Artikel



Hinterlassen Sie einen Kommentar »