Tödlicher Verkehrsunfall in Niedersachsen nahe Nienburg

ph - newsiversum 23. Juli 2011 0

In Niedersachsen, nahe Landkreis Nienburg, ereignete sich in der Nacht ein tragischer Verkehrsunfall. Ein Fahrzeug mit 4 Insassen fuhr mit hoher Geschwindigkeit gegen einen Baum. 2 Personen verstarben sofort, die beiden anderen Insassen schweben noch in Lebensgefahr.

Schwerer Verkehrsunfall in Niedersachsen mit Todesfolge.

Bei einem schweren Verkehrsunfall in Niedersachsen starben zwei Menschen, weitere schweben noch in Lebensgefahr.

Bei einem schweren Verkehrsunfall im niedersächsischen Warmsen im Landkreis Nienburg sind in der Nacht zum Samstag zwei Menschen getötet und zwei weitere schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, sei das mit vier Insassen besetzte Fahrzeug aus bislang unbekannten Gründen auf gerader Strecke gegen einen Baum geprallt. Für den Fahrer und einen weiteren Insassen kam jede Hilfe zu spät, beide verstarben an der Unfallstelle.

Die beiden Schwerverletzten mussten aus dem Fahrzeug befreit und ins Krankenhaus gebracht werden. Für beide bestehe noch Lebensgefahr, hieß es.

Foto: Polizeistreife im Einsatz, dts Nachrichtenagentur



Ähnliche Artikel



Hinterlassen Sie einen Kommentar »