Apple: Mac OS X 10.7 Lion ab heute im App-Store erhältlich

ph - newsiversum 20. Juli 2011 0

Der bekannte Hard- und Softwarehersteller Apple hat Mac OS X 10.7 Lion fertiggestellt. Das Betriebssystem mit dem Codenamen „Lion“ bietet den Anwendern zahlreiche neue Funktionen und ist ausschließlich über den App-Store erhältlich.

Codename Lion: Apples Betriebssystem Mac OS X 10.7

Codename Lion: Apples Betriebssystem Mac OS X 10.7 wird ab heute im App-Store verfügbar sein.

Über 250 neue Funktionen sollen im Mac OS X 10.7 verfügbar sein, die Bedienung soll sich nun stärker am bewährten Konzept vom mobilen Betriebssystem iOS orientieren. Auch im Bereich Sicherheit will Apple einiges getan haben, gerade weil in der vorhergegangenen Version OS X 10.6 einige grobe Sicherheitsmängel aufgedeckt worden sind.

Mit einem neuen Schnellstarter soll die Bedienung deutlich vereinfacht werden: Wird er aufgerufen, dunkelt er alle aktiven Programme ab und blendet eine Übersicht der im Ordner Programme befindlichen Anwendungen ein. Eine neue Funktion ist die Versionsverwaltung – mit Hilfe der neuen AutoSave Funktion werden geöffnete Dateien regelmäßig gesichert. Der Anwender kann simpel auf die unterschiedlichen Speicherpunkte zugreifen. Auch die Mac-Sandbox wurde stark verbessert und soll sogar einzelne Thread eines Programmes isolieren können.

Dank der neuen Resume-Funktion arbeiten Programme und Anwendungen nach einem Neustart an der Stelle weiter, an der sie vor dem Herunterfahren standen. Die Funktion ähnelt dem „Ruhezustand“ bei Windows-Betriebssystemen.

Das neue Betriebssystem wird voraussichtlich ab heute im App-Store verfügbar sein und per Download bezogen werden können.



Ähnliche Artikel



Hinterlassen Sie einen Kommentar »