Bud Spencer: Karriere ohne Ehrgeiz

ph - newsiversum 21. Juli 2011 0

Der bekannte und beliebte Schauspieler Bud Spencer (Vier Fäuste für ein Halleluja), geboren 1929 in Neapel, habe nie wirklich Ehrgeiz gezeigt – es sei ihm alles zugeflogen, meint der italienische Schauspieler.

Bud Spencer war nicht ehrgeizig.

Alles ist ihm zugeflogen – Bud Spencer hat seine Karriere ohne besonderen Ehrgeiz erreicht.

Der Schauspieler Bud Spencer hat seine Weltkarriere ohne große Anstrengung erreicht. „Ich war immer ein Dilettant“, sagte er dem „Zeit“-Magazin. Niemals habe er nach dem Maximum gestrebt, alles sei ihm zugeflogen.

„Ich war nie besonders ehrgeizig“, stellte er fest. Das Rauchen will er auch im Alter nicht mehr aufgeben. Spencer, der 81 Jahre alt ist, erklärte: „Warum sollte ich jetzt aufhören? Um noch wie lange zu leben? Ein oder zwei Jahre mehr oder weniger?“ Als er in den 50er Jahren als Hochleistungsschwimmer erfolgreich war, sei er sogar mit brennender Zigarette ins Schwimmbad gegangen. „Das war ein bisschen dumm“, sagte er jetzt. Aber sein Motto sei immer noch: „Lass mich vorbei, ich lebe gerade mein Leben!“ Derzeit ist Bud Spencer mit seiner Autobiografie „Meine Filme. Mein Leben“ erfolgreich. Demnächst wolle er ein Album herausbringen mit Liedern auf Neapolitanisch, dem Dialekt seiner Heimat.

Foto: Bud Spencer, dts Nachrichtenagentur



Ähnliche Artikel



Hinterlassen Sie einen Kommentar »