Ehe-Aus für Komiker Otto-Waalkes

nh - newsiversum 9. November 2011 0
Vor elf Jahren hat Otto Waalkes das Ehe-Aus schon geahnt

Vor elf Jahren hat Otto Waalkes das Ehe-Aus schon geahnt

Vor einigen Tagen wurde bekannt gegeben, dass Otto Waalkes und seine Frau Eva Hassmann sich getrennt haben. Nun gibt der Komiker zu, dass er dies schon von Anfang an kommen sah. Bereits bei der Hochzeit wäre ihm bewusst gewesen, dass diese Ehe nicht ewig halten würde. Diesen Gedanken hatte auch seine damalige Frau.

Grund dafür war der große Altersunterschied. Schon damals antwortete Eva auf Ottos Frage, ob sie nicht mit ihm alt werden möchte: „Wieso? Du bist doch schon alt.“ Trotzdem findet Waalkes nicht, dass einer der beiden etwas falsch gemacht hätte. Er ist sich sicher und erklärt: „Wenn man so verliebt war, hat man alles richtig gemacht. Eine Frau, mit der ich so viel zu lachen habe, werde ich schwer wieder finden.“ Außerdem beteuert er, dass es keine neue Frau in seinem Leben gibt: „Nein, aber ich bin guter Hoffnung. Gibt es nicht eine TV-Show ‚Blödel sucht Frau‘?“

Das Ehe-Aus wurde schon vor einiger Zeit eingeläutet und war eine friedliche Angelegenheit. Otto hätte Eva schon seit drei Monaten nicht mehr gesehen. Nach elf Jahren Ehe hätten sie zuletzt nur noch eine offene Ehe geführt, die nun „noch offener“ sei.



Ähnliche Artikel



Hinterlassen Sie einen Kommentar »