Emma Watson: Neues Liebesglück?

ph - newsiversum 8. August 2011 0

Die Darstellerin Emma Watson, bekannt als Hermine Granger in den Harry Potter Filmen, hat anscheinend neues Liebesglück gefunden. Sie wurde mit dem Schauspieler Johnny Simmon turtelt gesichtet.

Emma Watson scheint eine neue Liebe gefunden zu haben.

Emma Watson scheint eine neue Liebe gefunden zu haben.

Die Schauspielerin, die durch ihre Darstellung der Hermine Granger in der ‚Harry Potter‘-Reihe bekannt wurde, soll sich in ihren 24-jährigen Co-Star verliebt haben, nachdem sie sich am Set des Films ‚The Perks of Being a Wallflower‘ kennengelernt hatten. Die Dreharbeiten für das Drama wurden zwar bereits abgeschlossen, doch die 21-Jährige soll Simmon noch immer äußerst nahe stehen.

So wurden die beiden am Donnerstag, 4. August, in Los Angeles dabei beobachtet, als er die Britin vor einem Restaurant abgesetzt hatte, in dem sie Freunde für ein Essen traf. Laut einem Beobachter hätten die beiden dabei „sehr verliebt“ ausgesehen. Außerdem hätten sie sich „für eine Weile festgehalten, umarmt und scherzhaft geküsst. Sie schienen sehr offenherzig zu sein und versuchten nicht, ihre Zuneigung zu verstecken“, berichtet der Beobachter gegenüber ‚Us Weekly‘.

Auch wenn die angebliche Romanze noch ganz frisch ist, sollen die beiden momentan unzertrennlich sein. „Emma und Johnny haben sich bei den Dreharbeiten von ‚The Perks of Being a Wallflower‘ kennengelernt und es wurde schnell ernst zwischen ihnen. Sie liebt es, wie bodenständig und normal er ist und sie hält ihn für einen sehr netten Typen. Er denkt genauso über sie. Sie verhält sich nicht wie einer der größten Stars der Welt“, weiß ein Insider.

Ein weiterer Informant fügt hinzu: „Sie haben sich wirklich ineinander verknallt und beide haben gerade niemanden an ihrer Seite. Sie hat einmal behauptet, dass sie niemals nach L.A. ziehen würde, aber ich denke, sie überdenkt das noch einmal, vor allem weil Johnny in Los Angeles lebt.“

Watson war zuvor mit dem Bankier Jay Barrymore zusammen, trennte sich aber im März 2010 nach zwei Jahren Beziehung von ihm.



Ähnliche Artikel



Hinterlassen Sie einen Kommentar »