Noel Gallagher von schlechten Verkaufszahlen überrascht

ph - newsiversum 25. Juli 2011 0

Mit seiner neuen Band „Beady Eye“ wollte Liam Gallagher die Charts stürmen, in den UK-Charts schaffte er aber nur Platz 31 – sein Bruder Noel Gallgher ist verwundert über die schlechten Verkaufszahlen.

Noel Gallagher verwundert über schlechte Verkaufszahlen

Noel Gallagher verwundert über schlechte Verkaufszahlen

Der britische Musiker Noel Gallagher war überascht von den schlechten Verkaufszahlen, die sein Bruder mit seiner neuen Band „Beady Eye“ erreichte. „Ich dachte immer ‚The Roller‘ würde ein Megahit für Oasis werden, aber es ist bei einer Demo geblieben“, sagte der 44-Jährige dem Promidienst „Bang Showbiz“. „Ich weiß noch, wie ich für eine Version des Songs Schlagzeug gespielt habe. Ich mochte den Titel immer sehr“, fügte der ehemalige Oasis-Gitarrist hinzu.

Der Song wurde nun von „Beady Eye“, der neuen Band seines Bruders, veröffentlicht und erreichte nur Platz 31 der britischen Single-Charts. Die Brüder Noel und Liam Gallagher wurden mit ihrer Band Oasis bekannt. Nach der Trennung der Band im August 2009 arbeitet Noel Gallagher derzeit an seinem ersten Soloalbum.

Foto: Musiker Noel Gallagher, Sony / David Bailey, über dts Nachrichtenagentur



Ähnliche Artikel



Hinterlassen Sie einen Kommentar »