Tabakwaren: Absatz sinkt weiter

  • von
Absatz von Tabakwaren sinkt in Deutschland im 2. Quartal 2011 deutlich.

Die Erhöhung der Preise für Zigaretten, Zigarren und Zigarillos zeigt Wirkung: Der Tabakwaren-Absatz ist im 2. Quartal 2011 deutlich zurückgegangen.

Absatz von Tabakwaren sinkt in Deutschland im 2. Quartal 2011 deutlich.

Absatz von Tabakwaren sinkt in Deutschland im 2. Quartal 2011 deutlich.

Der Absatz von Tabakwaren in Deutschland ist im zweiten Quartal 2011 deutlich zurückgegangen. Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte, seien 10,9 Prozent weniger Zigaretten versteuert worden als im Vorjahreszeitraum. Auch die Menge des versteuerten Feinschnitts ging um 9,7 Prozent zurück.

Dagegen stieg im Vergleich zum Vorjahresquartal der Absatz von Zigarren und Zigarillos um 5,8 Prozent und der von Pfeifentabak um 15,0 Prozent. Insgesamt wurden im zweiten Quartal 2011 Tabakwaren im Verkaufswert von 5,4 Milliarden Euro versteuert. Das waren 388 Millionen Euro beziehungsweise 6,8 Prozent weniger als im zweiten Quartal 2010.

Foto: Zigarette, dts Nachrichtenagentur

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.